Kleinfahrzeugtransporte.com – Mehr Fahrzeuge, mehr Service

Die Firma Kleinfahrzeugtransporte mit Sitz in München hat ihr Angebot hinsichtlich der transportierbaren Fahrzeuge deutlich erweitert und bietet Abholung und Lieferung jeweils binnen 48 Stunden.

Der Spezialist für Fahrzeugtransporte deutschlandweit und europaweit von Haus zu Haus geht auch weiterhin seinen eigenen Weg. Die Kunden profitieren davon in Form von einem breiteren Angebot und weiteren Serviceleistungen. Übrigens: Auf Anfrage ist natürlich auch weltweiter Transport möglich.

Neue Fahrzeuge

Um noch besser auf die individuellen Bedürfnisse der Kunden einzugehen, wurde das Angebotsspektrum hinsichtlich der Fahrzeuge, die transportiert werden können, erheblich erweitert. Egal ob Liegefahrrad oder Lastenfahrrad, ob Pkw-Anhänger oder Wohnwagen, ob Oldtimer oder Boot – kleinfahrzeugtransporte.com ist immer der richtige Ansprechpartner. Dem wachsenden Trend hin zur Elektromobilität trägt die Firma bereits jetzt Rechnung und bietet auch den Transport der gängigsten Elektrofahrzeuge, angefangen beispielsweise vom Elektroroller über Renault Twizy bis hin zu Elektroautos wie dem Smart Electric Drive, an.

Schneller abgeholt – schneller am Ziel

Nahezu konkurrenzlos ist Kleinfahrzeugtransporte, wenn es schnell gehen soll. So bietet das Unternehmen nicht nur deutschlandweit Abholung und Zustellung innerhalb von jeweils 48 Stunden, sondern auch beim Transport in weite Teile des europäischen Auslands, beziehungsweise bei dortiger Abholung und Rücktransport. Ein Vorteil ist außerdem, dass kein weiterer Umschlag des Transportgutes erfolgt, was die Risiken von Transportschäden, die durch zusätzliches Beladen und Entladen entstehen können, erheblich mindert.

Zusätzliche Serviceleistungen

Unverändert großen Wert legt man darauf, den Kunden einen umfassenden Service aus einer Hand zu bieten. So sind Avisierung und Versicherung in den Versandkosten bereits inbegriffen, wobei die Deckungssumme gegen Aufpreis individuell angepasst werden kann. Darüber hinaus gibt es grundsätzlich ein Übergabeprotokoll, das den Zustand des Fahrzeuges bei Abholung und Zustellung dokumentiert. Sollten beim Versand ins Ausland oder aus dem Ausland Zollformalitäten anfallen, bietet das Unternehmen auf Wunsch Unterstützung bei deren Abwicklung.

Individuelle Beratung

Bei Fragen steht täglich von 9 bis 23 Uhr, auch an Sonn- und Feiertagen, ein Ansprechpartner unter der kostenlosen Hotline 0800 723 99 75 oder auch 089 95 45 70 90 zur Verfügung. Weitere Informationen beispielsweise zu den verschiedenen Fahrzeugen und den angebotenen Leistungen sind zudem auf der Webseite des Unternehmens unter www.kleinfahrzeugtransporte.com erhältlich.

zurück zur Übersicht