Einfach clever: kleinfahrzeugtransporte.com

Nach dem Ende des Winters gehen gerade viele „Oben-ohne“-Fahrzeuge wieder an den Start. Wenn es um deren fachgerechten Transport geht, ist kleinfahrzeugtransporte.com der richtige Ansprechpartner.

Mit dem Frühling kommen die wärmeren Temperaturen und damit beginnt wieder die Saison für viele Arten von Fahrzeugen, bei denen eine weitere Anfahrt zum Einsatzort „auf eigener Achse“ unmöglich oder zumindest nicht immer sinnvoll ist. Hier vermag man bei kleinfahrzeugtransporte.com aus München europaweit eine passende Lösung zu bieten, egal ob es sich um eine normale Überführung handelt oder man beispielsweise seinen fahrbaren Untersatz gerne auch im Urlaub zur Verfügung haben möchte.

Günstige Angebote für Zweiräder

Egal ob E-Bike oder Pedelec, Motorroller oder Motorrad – gerade bei sogenannten Einspurfahrzeugen sind die Anforderungen beim Transport ganz besondere, um Schäden zu vermeiden. Deshalb bietet die Spedition „Kleinfahrzeugtransporte“ jeweils darauf abgestimmte Angebote, die diesen Anforderungen Rechnung tragen, da man sich gerade auch des oftmals hohen ideellen Wertes solcher Fahrzeuge für ihren Besitzer bewusst ist.

Spezialisiert auch auf ausgefallenere Gefährte

Nicht minder gilt das natürlich auch für andere Fahrzeugarten. Deshalb steht die Firma „Kleinfahrzeugtransporte“ auch zur Verfügung, wenn es sich beispielsweise um Trikes, Quads, Strandbuggys oder die sich immer größerer Beliebtheit erfreuenden Piaggio Ape oder Renault Twizzy handelt. Selbst wenn es um „Pferdestärken“ im wörtlichen Sinne, sprich um verschiedene Arten von Kutschen geht, ist das Unternehmen dank langjähriger Erfahrung im Transportwesen der richtige Ansprechpartner. Gleiches gilt übrigens auch für Fahrzeuge wie Aufsitzmäher, kleinere Traktoren oder etwa Kleinbagger, die eher dem Bereich Arbeitsgeräte zuzuordnen sind.

Service aus einer Hand

Die Transporte erfolgen innerhalb von Deutschland (ausgenommen die Inseln) ohne Kilometerbegrenzung zum Festpreis und binnen weniger Tage – und das von Haus zu Haus. Enthalten sind bei den maßgeschneiderten Angeboten jeweils auch die Avisierung und eine Versicherung, deren Höhe sich dem Wert des Fahrzeuges anpassen lässt. Bei europaweiten Frachten sind Dauer und Kosten abhängig vom jeweiligen Zielort, wobei „Kleinfahrzeugtransporte“ auf ein umfangreiches Netzwerk zurückgreifen kann und kostenlose Zwischenlagerung in einer geschlossenen Halle bis zum Weitertransport inklusive ist.

Beratung fast rund um die Uhr

Noch Fragen? Täglich von 9 bis 23 Uhr stehen Ansprechpartner unter der kostenlosen Hotline 0800 723 99 75 oder auch 089 95 45 70 90 zur Verfügung, die individuell beraten und Antworten geben können. Zusätzliche detaillierte Informationen, auch zu Transportpreisen und Serviceleistungen, sind zudem auf der Webseite des Unternehmens www.kleinfahrzeugtransporte.com erhältlich.

zurück zur Übersicht